Sergej Law­rows Rede vom 22.09.2022 vor dem UNO-Sicherheitsrat

Liebe Leser, dies wird aus­nahms­weise ein sehr kurzer Artikel. Die Kol­legen der schwei­ze­ri­schen Welt­woche haben den Rede­bei­trag des Außen­mi­nis­ters der Rus­si­schen Föde­ra­tion, Sergej Lawrow, im Sicher­heitsrat der Ver­einten Nationen vom 22.09.2022 in New York zur Doku­men­ta­tion[1] voll­ständig ins Deut­sche über­setzt, sodass ich mir diese Arbeit nicht machen muss. Sie finden den bedeut­samen zeit­ge­schicht­li­chen Rede­bei­trag hier.

Die Ori­gi­nal­ver­sion des Rede­bei­trags in eng­li­scher Sprache[2] können Sie hier abrufen. Diese Quelle ent­hält wei­tere Links inner­halb des Textes, auf die ich Sie explizit hin­weisen möchte.


[1] «Das gezielte Anheizen dieses Kon­flikts durch den kol­lek­tiven Westen bleibt fol­genlos» – Rede von Russ­lands Außen­mi­nister beim Treffen des Uno-Sicher­heits­rates”, Doku­men­ta­tion, Die Welt­woche, 24.09.2022, https://​welt​woche​.ch/​d​a​i​l​y​/​r​e​d​e​-​v​o​n​-​r​u​s​s​l​a​n​d​s​-​a​u​s​s​e​n​m​i​n​i​s​t​e​r​-​s​e​r​g​e​j​-​l​a​w​r​o​w​-​b​e​i​m​-​t​r​e​f​f​e​n​-​d​e​s​-​u​n​o​-​s​i​c​h​e​r​h​e​i​t​s​r​a​t​e​s​-​d​a​s​-​g​e​z​i​e​l​t​e​-​a​n​h​e​i​z​e​n​-​d​i​e​s​e​s​-​k​o​n​f​l​i​k​t​s​-​d​u​r​c​h​-​d​e​n​-​k​o​l​l​e​k​t​i​v​e​n​-​w​e​s​t​e​n​-​b​l​e​i​b​t​-​f​o​l​g​e​n​l​os/

[2] »For­eign Minister Sergey Lavrov’s remarks at a mee­ting of the UN Secu­rity Council on Ukraine, New York, Sep­tember 22, 2022«, Das Minis­te­rium für Aus­wär­tige Ange­le­gen­heiten der Rus­si­schen Föde­ra­tion, 22.09.2022 um 22:19 Uhr, https://​mid​.ru/​r​u​/​f​o​r​e​i​g​n​_​p​o​l​i​c​y​/​n​e​w​s​/​1​8​3​0​8​5​1​/​?​l​a​n​g​=en

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments