Sergej Law­rows Rede vom 22.09.2022 vor dem UNO-Sicherheitsrat

Liebe Leser, dies wird aus­nahms­weise ein sehr kurzer Artikel. Die Kol­legen der schwei­ze­ri­schen Welt­woche haben den Rede­bei­trag des Außen­mi­nis­ters der Rus­si­schen Föde­ra­tion, Sergej Lawrow, im Sicher­heitsrat der Ver­einten Nationen vom 22.09.2022 in New York zur Doku­men­ta­tion[1] voll­ständig ins Deut­sche über­setzt, sodass ich mir diese Arbeit nicht machen muss. Sie finden den bedeut­samen zeit­ge­schicht­li­chen Rede­bei­trag hier. Die wei­ter­lesen…

Ukraine Dekret №618 / 2022: Selen­skyj gibt Dele­ga­tion für offi­zi­elle Bera­tungs­ta­gung der Ver­trags­staaten zu Bio­waffen bekannt

Am 30.08.2022 hat der ukrai­ni­sche Prä­si­dent Wolo­dymyr Selen­skyj das Dekret №618 / 2022 erlassen, mit dem er die Teil­nehmer der ukrai­ni­schen Dele­ga­tion an der offi­zi­ellen Bera­tungs­ta­gung der Ver­trags­staaten des Über­ein­kom­mens über das Verbot der Ent­wick­lung, Her­stel­lung und Lage­rung bak­te­rio­lo­gi­scher (bio­lo­gi­scher) Waffen und von Toxin­waffen sowie über die Ver­nich­tung sol­cher Waffen (siehe hier und hier) benennt. wei­ter­lesen…

Umstrit­tenes Urteil aus Flo­renz: Unge­impfte Psy­cho­login darf vor­läufig wieder arbeiten

In der geschichts­träch­tigen Lan­des­haupt­stadt Flo­renz der Region Tos­kana wurde erneut Geschichte geschrieben, denn die Urteils­be­grün­dung der Zweiten Zivil­kammer des Gerichts von Flo­renz (siehe Tri­bu­nale Ordi­nario di Firenze. 02 Seconda sezione CIVILE, n. r. g. 7360/2022, xxx Ordine degli Psi­co­logi della Regione Tos­cana), mit der die Sus­pen­die­rung einer nicht gegen SARS-CoV‑2 geimpften, tos­ka­ni­schen Psy­cho­login am 06.07.2022 wei­ter­lesen…

Ukraine Dekret №469 / 2022: Wei­tere ukrai­ni­sche Mili­tär­ver­wal­tungen im Gebiet der Volks­re­pu­blik Donezk?

Am 30.03.2022 hat der ukrai­ni­sche Prä­si­dent Wolo­dymyr Selen­skyj das Dekret №188 / 2022 erlassen, mit dem er gemäß dem Gesetz der Ukraine „Über die Rechts­ord­nung des Kriegs­rechts“ ver­fügt, Mili­tär­ver­wal­tungen von Ansied­lungen in der Pro­vinz Donezk zu bilden. Mit dem Dekret №192 / 2022 wurde eine ent­spre­chende Rege­lung in der Pro­vinz Lug­ansk erlassen. Nun hat der wei­ter­lesen…

POST VAC Flight Risks: “Ihre Körper sind die Fabriken dieser Sub­stanz” – Philipp Kruse (Rechts­an­walt, LLM)

Am 05.07.2022 um 19:30 Uhr wurde im EU-Par­la­­ment die „Iden­tity and Demo­cracy Group Con­fe­rence“ zum Thema „POST-VAC FLIGHT RISKS – Are you safe on board a plane“[1] mit Rede­be­trägen von Philipp Kruse (Rechts­an­walt, LLM.), Ver­tre­tern von „Air­liners for Huma­nity« und „Navi­gants Libres« ver­an­staltet. Im Anschluss fand eine Frage-Ant­­worten-Runde statt. Chris­tiane Anderson, MdEP (AfD) weist auf Fol­gendes wei­ter­lesen…

Tan­zania Part 5. Agenda, Safaris and Poaching

Tan­zania is a popular tou­rist desti­na­tion for safaris. Wild­life such as ele­phants, lions and zebras can be observed in the wild. In order to pro­tect the national parks sus­tainably, high ent­rance fees are charged for access. This is also to finance and moti­vate the ran­gers who are sup­posed to pro­tect the wild­life from poaching.
wei­ter­lesen…

Tan­sania Teil 5. Agenda, Safaris und Wilderei

Tan­sania ist ein beliebtes Tou­ris­ten­ziel für Safaris. Dabei können Wild­tiere wie Ele­fanten, Löwen und Zebras in freie Wild­bahn beob­achtet werden. Um die Natio­nal­parks nach­haltig zu schützen, werden hohe Ein­tritts­ge­bühren für den Zugang erhoben. Damit sollen auch die Ranger finan­ziert und moti­viert werden, die die Tier­welt vor Wil­derei schützen sollen. wei­ter­lesen…

Tan­zania Part 4. The vac­ci­na­tion cam­paign in Tan­zania under Magufuli’s heirs

Unlike her pre­de­cessor, the new pre­si­dent, Samia Suluhu Hassan, sup­ports the vac­ci­na­tion cam­paign pro­moted by the WHO, among others, and pushed it for­ward. She was also the first to be vac­ci­nated against Covid-19 on 28 July 2021 as a »role model« for her com­pa­triots. However, there were also voices that doubted that the Pre­si­dent had been injected with more than just a placebo.
wei­ter­lesen…

Tan­sania Teil 4. Die Impf­kam­pagne unter Mag­u­fulis Erben

Anders als ihr Vor­gänger befür­wortet die neue Prä­si­dentin, Samia Suluhu Hassan, die unter anderem von der WHO vor­an­ge­trie­bene Impf­kam­pagne und trieb diese voran. Sie sei auch die Erste gewesen, die sich als „Vor­bild“ für ihre Lands­leute in diesem Rahmen am 28.07.2021 habe gegen Covid-19 spritzen lassen. Es habe jedoch auch Stimmen gegeben, die bezwei­felten, dass die Prä­si­dentin mehr als nur ein Pla­cebo inji­ziert bekommen habe. wei­ter­lesen…

Tan­zania Part 3: Mama Samia and the World Eco­nomic Forum

To what extent »Mama Samia«, Tanzania’s new pre­si­dent, sup­ports the »Great Reset« or not is not clear from the avail­able sources. However, the impor­t­ance of the WEF for Tan­za­nian poli­tics should not be unde­re­sti­mated. Already in 2010, the first mee­ting of Young Global Lea­ders in Africa took place in Dar es Salaam. wei­ter­lesen…